Willkommen auf der Seite Mühlen-Herbold.de!!

     Die Baureihe SML umfaßt Maschinen für normale, alltägliche Anwendungen der kunststoffverarbeitenden Industrie, neben der Spritzguß- oder Blasmaschine als Zentralmühle für großvolumige Teile, als Randstreifenzerkleinerer u.v.a.m. Mühlen der SML-Baureihe sind mit Rotoren von 220 bis 800 mm Durchmesser und 300 bis 1450 mm Arbeitsbreite und Antriebsleistungen von 5,5 kW bis 160 kW lieferbar. Die C-Modelle der Baureihe sind mit platzsparendem, vollintegriertem Schallschutz erhältlich.

     Die Baureihe SMS mit Maschinen für besonders anspruchsvolle Anwendungen: die Zerkleinerung massiver Brocken, zäher Fasern, extrem dünner Folien oder eben einfach sehr großer Mengen von Material. Hier bauen wir Maschinen von 500 mm bis 2000 mm Arbeitsbreite und Antriebsmotoren von 22 kW bis 250 kW. Die SMS-Baureihe ist ein bevorzugtes Gerät für Recyclingbetriebe, da sie bei gleichermaßen hoher Leistung leicht von der Vermahlung großvolumiger Hohlkörper auf die Vermahlung dickwandiger Platten oder Brocken umgestellt werden kann.

Mühlen der Baureihe SMS sind auch als Waschmühlen lieferbar. Hier werden verschmutzte Kunststoffe bei hoher Wasserzugabe vermahlen. Die dabei auftretende Reibung hat einen guten Wascheffekt. Wäsche und Zerkleinerung werden gleichsam kombiniert.


Mehr Informationen finden Sie auf der Herbold GmbH Homepage: www.herbold.com


 

Kontakt:

Herbold Meckesheim 
Industriestrasse 33
D-74909 Meckesheim

Postfach 1218
D-74908 Meckesheim

Tel.: +49 (0) 62 26 / 932-0
Fax: +49 (0) 62 26 / 932-495

oder über unser Kontaktformular